Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Für die Nutzung unserer Website weisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung hin.

Unser Team

Team Stockelsdorf/Lübeck

Engagierte Seniorinnen und Senioren in Stockelsdorf und Umgebung

 

Endlich die Rente erreicht! Und nun? Passiv zuhause sitzen und womöglich sich und anderen auf den Wecker fallen oder endlos in Urlaub fahren, können nicht dauerhaft erfüllen.


Wie wäre es mit einem Ehrenamt, bei dem Sie etwas von Ihrer nun reichlich vorhandenen Zeit einsetzen und Ihre gewonnenen Lebens- und Berufserfahrungen weitergeben? Weiterhin gebraucht und wertgeschätzt zu werden, ist ein großartiges Gefühl.


„SeniorTrainerInnen“ ist eine seit Jahren erfolgreiche Landesinitiative. Das Wort „Senior“ steht für erfahren und leitend, das Wort „Trainer“ für Berater, Unterstützer und Förderer. Landesweit sind zurzeit rund 150 SeniorTrainer und -Trainerinnen in über 90 Projekten aktiv. Sie helfen und beraten bestehende Initiativen, Vereine, Gruppen oder einzelne Menschen. Die Themen sind bunt, komplex und vielfältig.


Seit 2009 besteht auch in Stockelsdorf ein Team von nunmehr 16 Frauen und Männer als ausgebildete SeniorTrainerInnen. Wir sind ausschließlich ehrenamtlich, freiwillig und unabhängig zum Gemeinwohl der Bürger tätig. Wir engagieren uns in vielfältigen Projekten sozialer und kultureller Arbeit, generations- und gesellschaftsübergreifend.
Um nur einige Projekte zu nennen: Vorlesen für Kinder, Lese und Schulaufgabenhilfe, Bewerbungscoaching für Schüler, Spielnachmittage, Literaturkreis, Stricknacht, Flüchtlingshilfe.

Weitere - auch technische - Projekte können begonnen werden, wenn dafür Senioreninnen und Senioren mit entsprechenden Vorkenntnissen gefunden werden. Unser Team unterstützt Sie dabei.

Interessierte Senioreninnen und Senioren werden in Schleswig-Holstein zentral durch zwei 3-tägige kostenfreie Seminare mit Übernachtung (zum Beispiel in der Akademie am See in Plön) auf ihr Ehrenamt sorgfältig vorbereitet. Vorher können Sie eine Hospitations- und Praxisphase durchlaufen, stets unterstützt durch das Kompetenzteam Stockelsdorf.

Wer Lust verspürt sich ehrenamtlich zu engagieren und ausführliche Informationen und Anregungen haben möchte, wendet sich bitte an die Ansprechpartner

Helga Holthusen und Helmut Vogt über eMail Stockelsdorf@seniortrainer-sh.de.

Weitere Informationen zum Landesprogramm SeniorTrainerInnen finden Sie
außerdem unter www.seniortrainer-sh.de.

Neustart nach Corona?

Corona hat uns voll erwischt: Alle unsere ehrenamtlichen Tätigkeiten sind zum Erliegen gekommen. So konnten wir zum Beispiel nicht in Schulen als Lesepaten helfen, nicht in der Bücherei Kindern Geschichten vorlesen, nicht Spielenachmittage für Senioren und Seniorinnen anbieten. Auch der Literaturkreis, der Wanderkreis und die Strickabende fielen dem Verbot von Zusammenkünften zum Opfer. Wir als Kompetenzteam in Stockelsdorf mit 16 aktiven Menschen waren sehr frustriert. Nun wollen wir wieder vorsichtig neu starten.

Allerdings fehlt uns im Kompetenzteam Nachwuchs. Wir laden aktive Personen ein, die sich im nachberuflichen Lebensabschnitt befinden, sich uns anzuschließen. Sie können sich an unseren Projekten beteiligen oder auch neue Projekte angehen. Gefördert durch die Landesregierung Schleswig-Holstein, bieten wir Ihnen in Stockelsdorf für ein ehrenamtliches Engagement intensive Unterstützung an.

Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit unserer Sprecherin Helga Holthusen (Telefon 0451-88051591) oder mit dem Leiter der Anlaufstelle Helmut Vogt (Telefon 0170-7346563). 

Unser Flyer

Flyer Kompetenzteam Stockelsdorf/Lübeck

Seite 1

Flyer Kompetenzteam Stockelsdorf/Lübeck

Seite 2